Viagra Super Active

Viagra Super Active

Verfügbarkeit:Vorrätig

Verfügbare Optionen

Dosierung x Menge Preis Pro Tablette
3.13€
2.65€
2.21€

Menge:  

Generisches Viagra Super Active 100mg wird von Scilla Biotechnologies produziert und als Gelatine-Softgel-Kapsel ausgeliefert, die sich schneller auflöst und Ihnen so ermöglicht, innerhalb von Minuten eine qualitative Erektion zu erreichen.


Was ist generisches Viagra Super Active?
Diese Softgel-Kapseln sind gleich wie die üblichen Sildenafil Citrat-Kapseln. Viagra Super Active wird verwendet, um Erektionsprobleme zu behandeln. Einer der Hauptvorteile ist, dass diese Softgel-Kapseln schneller wirken als Sildenafil Softtabletten.

Gibt es etwas, was ich mit meinem Arzt vor der Einnahme dieses Medikamentes besprechen sollte?
Dies ist ein sicheres und verlässliches Medikament, Sie sollten aber immer zuerst Ihren Arzt kontaktieren und ihn über folgende Probleme informieren: Augen- oder Sichtprobleme (Retinitis Pigmentosa), Herzerkrankungen, Angina, hohen oder niedrigen Blutdruck, vergangene Herzattacken oder andere Herzprobleme, Nierenerkrankungen, Lebererkrankungen, Schlaganfall, eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Sildenafil, andere Medikamente, Lebensmittel, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe.


Muss ich spezielle Anweisungen befolgen, um Viagra Super Active einzunehmen?
Nehmen Sie dieses Medikament einfach oral mit einem vollen Glas Wasser 15 – 20 Minuten vor jeglicher sexueller Aktivität ein. Bitte befolgen Sie immer die Vorgaben Ihres Arztes und nehmen Sie es nicht öfter als einmal pro Tag.
Bitte beachten Sie, dass dieses Medikament nur für Sie bestimmt ist. Teilen Sie es nicht mit anderen.

Welche Wechselwirkungen kann es bei diesem Medikament geben?
Bitte beachten Sie die folgende Liste und besprechen Sie sie mit Ihrem Arzt für weitere Ratschläge. Nehmen Sie Viagra Super Active nicht zusammen mit Cisaprid, Methscopolamine Nitrat, Nitraten wie Amylnitrit, Isosorbiddinitrat, Isosorbidmononitrat, Nitroglycerin, Nitroprussid sowie anderen Sildenafil-Produkten (Revatio, Kamagra, Suhagra).

Dieses Medikament kann auch mit bestimmten Bluthochdruck-Medikamenten interagieren, mit bestimmten Medikamenten zur Behandlung von HIV-Infektion oder AIDS, mit Medikamenten gegen Pilz- oder Hefeinfektionen wie Fluconazol, Itraconazol, Ketoconazol, Voriconazol, Cimetidin, Erythromycin und Rifampicin.

Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht alle möglichen Wechselwirkungen enthält. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt über alle Medikamente, Kräuter, nicht verschreibungspflichtige Medikamente und Nahrungsergänzungsmittel informieren, die Sie einnehmen. Vergessen Sie auch nicht, ihn zu informieren, wenn Sie rauchen, Alkohol trinken oder illegale Drogen nehmen.
 


Gibt es etwas, das ich beachten muss, während ich Viagra Super Active nehme?
In der Tat! Bitte bleiben Sie aufmerksam und wenn Sie Veränderungen in Ihrem Sehvermögen bemerken, rufen Sie bitte so schnell wie möglich Ihren Arzt. Sie müssen ihn auch  kontaktieren, wenn Ihre Erektion länger als 4 Stunden dauert oder wenn sie schmerzhaft wird. Bitte übergehen Sie das nicht, da es Zeichen für ernsthaftere Probleme sein könnten.

Wenn Sie dieses Medikament nehmen und Sie nach Beginn der sexuellen Aktivität Symptome wie Übelkeit, Schwindel, Schmerzen in der Brust oder Arm-Schmerzen bemerken, stoppen Sie jegliche Aktivität und rufen Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt.

Muss ich irgendwelche Nebenwirkungen von Viagra Super Active erwarten? 
Nebenwirkungen sind heutzutage durchaus üblich und Viagra Super Active ist keine Ausnahme. Bitte beachten Sie die folgenden Nebenwirkungen bei der Einnahme dieses Medikaments: Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Jucken oder Nesselsucht, Schwellungen von Gesicht, Lippen oder Zunge, Atemprobleme, Veränderungen des Hörvermögens, Sehstörungen, verschwommenes Sehen, Schmerzen in der Brust, schneller und unregelmäßiger Herzschlag, verlängerte oder schmerzhafte Erektion, Krampfanfälle. Wenn Sie eines dieser Symptome erkennen zögern Sie bitte nicht, Ihren Arzt zu kontaktieren.

Zu anderen Nebenwirkungen, die als mild bezeichnet werden, gehören Hitzewallungen, Durchfall, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen und eine verstopfte oder laufende Nase.

Neue Beurteilung



Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Schlecht           Gut