Female Via (Womanra)

Female Via (Womanra)

Verfügbarkeit:Vorrätig

Verfügbare Optionen

Dosierung x Menge Preis Pro Tablette
3.23€
2.73€
2.27€

Menge:  

Wenn es um weibliche sexuelle Erregungsstörungen (FSAD) und weibliche sexuelle Dysfunktionen (FSD) geht, ist Viagra für die Frauen die richtige und seriöseste Antwort. Dieses wurde so formuliert, dass Frauen gesamthaft gesehen Zufriedenheit mit ihren sexuellen Bedürfnissen und dauerhafte Freude erleben. Female Viagra wird von Aurochem hergestellt, somit ist dauerhafte Qualität gewährleistet.

Wie wirkt Female Viagra (Womanra)? 
Dieses Medikament erhöht den Testosteronspiegel im Blut und fördert den sexuellen Rückruf und bewirkt eine intensive Empfindlichkeit auf Stimulation. Female Viagra beginnt nach 45 Minuten zu wirken. Es wird berichtet, dass die Wirkung bis zu 6 Stunden anhält.


Gib es etwas wichtiges, das ich wissen sollte, bevor ich mich entscheide, Female Viagra einzunehmen? 
In der Tat! Obwohl dies ein sicheres Medikament ist, gibt es ein paar Dinge, die Sie Ihren Arzt wissen lassen sollten, bevor Sie mit der Einnahme beginnen. Die wichtigste Sache ist, ihn über alle Probleme, die Sie haben, zu informieren: Augen- oder Sehstörungen einschließlich einer seltenen vererbbaren Augenkrankheit namens Retinitis Pigmentosa, Herzkrankheiten, Angina, hohen oder niedrigen Blutdruck, eine Vorgeschichte von Herzinfarkt oder anderen Herzproblemen, Nierenerkrankungen, Lebererkrankungen, Schlaganfall, eine ungewöhnliche oder allergische Reaktion auf Sildenafil, andere Medikamente, Lebensmittel, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe. Informieren Sie Ihren Arzt auch, wenn Sie schwanger sind, versuchen, schwanger zu werden oder noch stillen.

Gibt es spezielle Anweisungen für die Einnahme von Female Viagra?
Sie sollten es oral mit einem Glas Wasser 30 – 45 Minuten vor jeglicher sexueller Aktivität einnehmen. Bitte nehmen Sie es nicht öfter als einmal pro Tag. Dieses Medikament ist nur für Sie bestimmt, bitte teilen Sie es nicht mit anderen Personen. 
WICHTIG: Wenn Sie denken, dass Sie zu viel eingenommen haben, kontaktieren Sie bitte Ihren Arzt und suchen Sie die nächstgelegene Notfallstelle auf.

Welche Wechselwirkungen kann es bei Female Viagra geben?
Bitte ignorieren Sie dieses Medikament, wenn Sie eines der folgenden Dinge einnehmen: Cisapride, Methscopolamine Nitrate, Nitrate wie Amyl Nitrit, Isosorbide Dinitrate, Isosorbide Mononitrate, Nitroglycerin, Nitroprusside sowie andere Sildenafil-Produkte.

Darüber hinaus kann es auch Wechselwirkungen mit gewissen Medikamenten gegen hohen Blutdruck geben, mit Medikamenten für die Behandlung von HIV-Infektionen oder AIDS, gewissen Medikamenten bei Pilz- oder Hefeinfektionen wie Fluconazole, Itraconazole, Ketoconazole und Voriconazole, Cimetidine, Erythromycin oder Rifampin.

Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht alle möglichen Wechselwirkungen enthält. Da dies so ist, übermitteln Sie bitte Ihrem Arzt eine komplette Liste aller Medikamente, Kräuter, nicht verschreibungspflichtiger Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie verwenden. Informieren Sie ihn auch, wenn Sie rauchen, trinken oder illegale Substanzen zu sich nehmen. Das ist äußerst wichtig.

Gibt es etwas, das ich während der Einnahme des Medikamentes beachten sollte?
In der Tat! Wenn Sie Veränderungen (auch nur die geringste) in Ihrem Sehvermögen bemerken, rufen Sie bitte sofort Ihren Arzt. Wenn Ihre Erektion länger als 4 Stunden dauert oder schmerzhaft wird, sollten Sie auch darüber Ihrem Arzt Bericht erstatten, da dies Zeichen für ernsthafte Probleme sein könnten. Bitte beenden Sie die Einnahme von Viagra für Frauen, wenn Sie Übelkeit, Schwindel, Schmerzen in der Brust fühlen oder Schmerzen im Arm nach dem Beginn der sexuellen Aktivität. Es versteht sich von selbst, dass dieses Medikament Sie oder Ihren Partner NICHT gegen eine HIV-Infektion oder andere sexuell übertragbare Krankheiten schützt.

Muss ich von diesem Medikament Nebenwirkungen erwarten?
Es ist möglich, dass Sie ein paar Nebenwirkungen bemerken, wie das mit so vielen Medikamenten heutzutage passiert. Beachten Sie bitte bei der Einnahme von Female Viagra die folgenden: Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Jucken oder Nesselsucht, Schwellungen von Gesicht, Lippen oder Zunge, Atemprobleme, Veränderungen im Hörvermögen, Veränderungen im Sehvermögen, verschwommene Sicht, Schwierigkeiten, blau von grün zu unterscheiden, Schmerzen in der Brust, schneller oder unregelmäßiger Herzschlag. Wenn Sie irgendwelche der oben genannten Nebenwirkungen bemerken, melden Sie diese bitte so bald wie möglich Ihrem Arzt.

Es gibt auch andere (nur milde) Nebenwirkungen, die Ihnen keine Probleme bereiten sollten. Zu diesen können Durchfall, Hitzewallungen, Kopfschmerzen, Verdauungsstörungen, verstopfte oder laufende Nase zählen. Bitte beachten Sie, dass diese Liste nicht alle möglichen Nebenwirkungen enthält.

Neue Beurteilung



Bitte beachten: HTML ist nicht verfügbar!

Schlecht           Gut